08 Februar 2016

Flo und der Chef allein zu Haus ... oder warum ich heute ein sehr glücklicher Flo bin

Gibt der Chef mir doch heute Morgen tatsächlich das GESAMTE Fressi, was das Frauchen gestern Abend zum Auftauen rausgestellt hatte: 1,5 kg Fleischi plus ein Knochi. Denk ich mir so: Flo, schööön unauffällig verhalten, nur nix anmerken lassen. Nicht dass er noch checkt, dass das Frühstück UND Abendfressi ist!

03 Februar 2016

Tipps für eine gute Leinenführigkeit - funktioniert nicht nur bei Deutschen Doggen

Zugegeben: Die Leinenführigkeit funktionierte bei uns nicht immer so gut wie jetzt. Auch ich hing schon an der Leine wie ein Fähnchen im Winde. Und ja, ich lag auch schon mal im Feld, weil Floris unbedingt einem anderen Hund hinterherwollte und ich mit aller Kraft versuchte, ihn zu halten. Alles schon vorgekommen. Ich weiß noch genau, wie wütend ich war – vor allem auf mich selbst, weil ich es damals einfach nicht hinbekam.

Vorbildliches Leinenlaufen beim Longieren 


Für uns gab es einen entscheidenden Weg, wie es mit der Leinenführung schließlich klappte.

31 Januar 2016

Die schönsten Fotos aus unserem Urlaub im Winterwonderland

Im heutigen Post soll es gar nicht um große Worte gehen, sondern wir wollen euch einfach die schönsten Bilder aus unserem Urlaub im Winterwonderland Reit im Winkl zeigen. Ein Video gibt's ausnahmsweise auch - und zwar von der Raubtier-, äh .. Flofütterung mit leckeren Lammwürstchen zwischendurch ;-) 

Viel Spaß!

23 Januar 2016

Give away - joveg® WUNDerPFLEGE für samtweiche Pfoten

Huhuuuuu Leute!

Als Hund von Welt braucht man gepflegte Pfoten, also muss eine regelmäßige Pfotiküre her. Ich meine, jetzt mal ehrlich, was sollen denn die Mädels *kicher* denken, wenn Hund auf spröden, trockenen Pfoten um die Ecke kommt? Damit bleibt man doch volle Lotte im Fell hängen. Mädels stehen auf Samtpfoten, glaubt mir, ich kenn mich da aus :-D Und auch Frauchens mögen gepflegte Hundefüße, also zumindest meins!

Da ist es natürlich gut, dass es die WUNDerPFLEGE von joveg® gibt:

17 Januar 2016

Hilfe, mein Hund frisst mir die Haare vom Kopf - oder: Was kostet eine Deutsche Dogge pro Monat?

Hallo Ihr Lieben,

ich werde oft gefragt, was eine Deutsche Dogge pro Monat kostet. Pauschal kann man das nicht beantworten, denn die Kosten hängen unter anderem vom Gesundheitsstatus des Hundes und von der Ernährungsweise ab. Wer seinen Hund barft, zahlt mehr als jemand, der Trockenfutter beim Discounter kauft. Dennoch möchte ich euch heute einen ganz privaten Einblick in unsere ungefähren monatlichen Kosten geben.

14 Januar 2016

Leipzig ist die hundefreundlichste Stadt Deutschlands und warum Flotown locker mithalten kann

Schon zum 6. Mal hat das Hundemagazin DOGS besondere Hunde, Menschen und Städte mit dem DOGS AWARD ausgzeichnet. Dabei wurde LEIPZIG vergangenes Jahr von der Jury als die hundefreundlichste Stadt Deutschlands gekürt. Weder das Frauchen noch ich waren je in Leipzig, aber wir vertrauen darauf, dass die Jury wohl ihre Gründe gehabt haben wird. :-) Zumindest die faktischen Gründe werden aus der Infografik schnell klar.

Trotzdem sind wir überzeugt, dass unser kleines FLOTOWN mindestens genauso hundefreundlich ist und starten einen direkten Vergleich ;-)